Navigation überspringen

Energieoptimierung von Klima- und Kältetechnik in Wuppertal

UNSERE ENERGIEOPTIMIERUNG FÜR SIE UND DIE UMWELT

Die Energetische Inspektion nach § 12 ist für uns nur der erste Schritt zur Optimierung Ihrer Energiekosten. Durch unser technisch hochwertiges Equipment sind wir im Stande, an fast allen Kälteanlagen, Kaltwassersätzen und Lüftungsanlagen eine Diagnose zur Feststellung des Optimierungspotentials durchzuführen.

Cool Tool Diagnostics an Kälteanlagen und Kaltwassersätzen

Durch die Nutzung der Hard- und Software Cool Tool Diagnostics können wir alle Betriebsparameter Ihrer Kälte-, Klimaanlagen, Kaltwassersätzen und Wärmepumpen erfassen, um eine Diagnose der Anlage durchzuführen.

Ziel ist es, eine schnelle, einfache und mobile Leistungsmessung inklusive Fehlersuche und energetischer Inspektion für eine mögliche Systemoptimierung zur Energieeinsparung mit gleichzeitiger
Dokumentation durchzuführen.

Ultraschallmessung an Kaltwassersätzen

Dank eines Ultraschallmessgerätes kann die hydraulische Seite eines Kaltwassersatzes auf Fehler geprüft werden. Durch die Erfassung des Rohrleitungssystems können wir dank unserer Software
die ordnungsgemäße Auslegung prüfen und eventuelle Verbesserungen
vorschlagen.

Energieoptimierung an Lüftungsanlagen

Auch für Ihre Lüftungsanlagen bieten wir Ihnen eine Überprüfung zur Energieoptimierung an. Dabei werden die jeweiligen Betriebsparameter jeweils entweder an der Mess- und Steuerungstechnik oder auch am Kanalnetz erfasst.

Hier können wir mittels der Software von LiNear
ebenfalls die Auslegung auf Richtigkeit prüfen. Auch hier können
Energieverluste entstehen, z.B. durch Mangel an Luftmenge für die
Räumlichkeit, unnötig hohe Energiezufuhr oder Undichtigkeit. Diese können eventuelle Geräusche, größere Anlagen-Dimensionen, Luftein- und Austritt an undichten Stellen, Luftmengenabweichungen oder Eindringen von Schmutzteilchen zur Folge haben.
Das kann je nach Räumlichkeit (Schmutzteilchen im Krankenhaus/Labor)
eventuell schwere Folgen nach sich ziehen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass es immer zu Mehrkosten führt, um eine fehlerhafte Montage auszugleichen.

Kanalnetzprüfung

Wir bieten zwei Möglichkeiten der Kanalnetzprüfung an:

  • Kanalnetzberechnung: wir nutzen die Software von LiNear und 
  • Dichtheitskontrolle: wir setzen ein Leckagemessgerät für Lüftungsanlagen ein, um die Dichtheitsklasse aus vier unterschiedlichen eines Kanalnetzes nach der DIN EN 1507 zu erfassen.

Nach dieser Erfassung mittels einer Software die Energieersparnis bei
Abdichtung der Kanäle in eine höhere Klasse ermittelt und feststellen, ob eine Kanalabdichtung in Frage kommt.